Wickeltaschen: Unterwegs und doch alles dabei

Wickeltaschen: Unterwegs und doch alles dabei

Die Wickeltasche ist äußerst praktisch und man ist auch unterwegs immer gut organisiert

Wickeltaschen sind für Eltern, die mit ihrem Baby unterwegs sind, unverzichtbar. Sie enthalten alles, was zum Wickeln notwendig ist – oft sogar noch mehr, denn in vielen Wickeltaschen haben auch kleine Spielzeuge, Schnuller, Beißringe und anderes Babyzubehör einen Platz.

Was kommt alles in die Wickeltasche?

Eltern können ihre Wickeltasche ganz nach ihren persönlichen Anforderungen packen.

Einige Basics haben sich jedoch in der Praxis etabliert:

  • 3-4 Windeln (auf längeren Ausflügen mehr)
  • Creme
  • feuchte Tücher
  • ggf. Puder oder andere Wickelutensilien
  • eine saubere Stoffwindel oder ein anderes saugfähiges Tuch als Spucktuch
  • Spielzeug oder Spieluhr zum Beschäftigen
  • Schnuller (in einer hygienischen Dose)
  • Wechselkleidung

Die Wickelsachen sollten dabei von den anderen Babysachen getrennt werden und nicht berührt werden, bevor sich die Mutter oder der Vater nach dem Wickeln die Hände gewaschen hat. Einige Wickeltaschen verfügen über Außentaschen, die sich gut für Spielzeug, Schnuller und ähnliche Babysachen eignen.

Darüber hinaus ist es sinnvoll, immer einige kleine Mülltüten in der Wickeltasche zu haben. Nicht überall finden Eltern einen gut ausgestatteten Wickelraum vor – und ohne bereitgestellte Hygienebeutel werden benutzte Windeln schnell zu einem geruchlichen Problem. Damit die verschiedenen Babysachen in der Wickeltasche Platz haben, sollte die Tasche entsprechend geräumig sein.

Modisches Aussehen und praktische Innengestaltung

Wickeltasche für unterwegs
Eine Wickeltasche für unterwegs ist für alle Eltern eine sehr praktische Sache. Mit Wickeltaschen hat man nicht nur immer alles dabei, sondern ist auch mit dem Baby unterwegs immer gut organisiert – Foto: Propic.se/Bigstock

Im Inneren kann eine Wickeltasche unterschiedlich aufgeteilt sein. Sinnvoll sind in jedem Fall mehrere Fächer: Mindestens ein großes Fach für Windeln und Wechselkleidung sowie mindestens ein oder zwei weitere Fächer für Creme, feuchte Tücher oder andere Hilfsmittel.

Vielen modernen Wickeltaschen ist kaum noch anzusehen, dass es sich um Wickeltaschen handelt. Sie wirken wie große Handtaschen und erregen in der Öffentlichkeit keine besondere Aufmerksamkeit. Dieser Aspekt erweist sich als sehr praktisch, wenn Mütter mit ihrem Baby einkaufen, in einem Restaurant essen oder bei der Bank auf einen wichtigen Termin warten. Die Wickel-Handtaschen erfüllen zwei Funktionen gleichzeitig, denn die Mutter kann auch ihre eigenen Utensilien praktisch verstauen.

Fertig gepackt oder selbst zusammengestellt?

Einige Hersteller bieten Wickeltaschen an, die bereits fertig gepackt sind. Eltern erhalten dadurch einen Eindruck, welche Utensilien sinnvoll sind. Insbesondere beim ersten Kind ist schnell das eine oder andere Stück vergessen, das anschließend fehlt. Darüber hinaus ist es bequem, wenn die grundlegenden Wickelutensilien für unterwegs bereits zusammengestellt sind und erst nach und nach ersetzt werden müssen.

Allerdings sammeln junge Eltern schnell ihre eigenen Erfahrungen. Oft bleibt es nicht bei der ursprünglichen Ausstattung der Wickeltasche: Mütter und Väter ergänzen das eine Stück und nehmen ein anderes heraus, weil es sich für sie nicht als nützlich erwiesen hat. So entsteht bald die individuelle Zusammensetzung der eigenen Wickeltasche. Darüber hinaus sind Wickeltaschen bei gleicher Qualität im Allgemeinen günstiger.

Aktuelle Bestseller unter den praktischen Wickeltaschen

Bestseller Nr. 1 Lcp Kids Baby Wickeltasche Sydney; Farbe:grau
SaleBestseller Nr. 2 Wickeltasche LEONIE [DESIGN 2018], Große Kinderwagentasche in maritimer schwarz-weiß Optik (auch für Zwillinge) inkl. Wickelunterlage und Universal Kinderwagen Befestigung | BabyHübsch
SaleBestseller Nr. 3 Babymoov Wickeltasche Baby Chic
SaleBestseller Nr. 4 Baby Wickeltasche, BRINCH Multifunktion Baby Windel Umhängetasche tragbare Einkaufstasche mit Wickelunterlage, Isolierte Tasche, Kinderwagenbefestigungen, Schwarz-Braun
SaleBestseller Nr. 5 Lässig LNB601 Wickeltasche Green Label Neckline Bag, black mélange
Bestseller Nr. 6 Fafada 5tlg. Schwangerschaft Tasche Baby Windel Wickeltasche Multifunktionale Mama Handtasche Kaffee
SaleBestseller Nr. 7 Große Baby Wickel-Schulter-Tasche mit Wickelauflage und isolierten Taschen – Multifunktionale Umhängetasche – eine Windeltasche für Mama und Papa (Grau)
Bestseller Nr. 8 Lcp Kids Baby Wickeltasche Paris mit Schultergurt; Farbe Grau
SaleBestseller Nr. 9 HEYI Baby Wickeltasche Reise Rucksack,Isolierte Tasche, Wasserdicht Stoffe, Multifunktional, Passform für Kinderwage, Große Kapazität Modern Einzigartig Tragbar Handtasche Organizer (Schwarz)
Bestseller Nr. 10 Wickeltasche, Handtasche für Mütter für Babysachen, Windeln, Kinderzimmer, multifunktionale Tasche, Schultertasche
SaleBestseller Nr. 11 Lässig Wickeltasche Green Label Mix'n Match Bag mit mehreren verstellbaren Schultergurten inkl. Wickelzubehör, light grey
Bestseller Nr. 12 S-ZONE Baby Windel Große Tasche Handtasche Anti Wasser mit Wickelauflage und Stroller Riemen

Letzte Aktualisierung am 22.01.2018 um 19:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wickeltaschen kaufen: Darauf sollten Eltern achten

Da sich die Wickeltasche häufig in der unmittelbaren Nähe des Kindes befindet, sollte die Tasche frei von Schadstoffen sein. Wenn eine neue Tasche seltsam riecht, ist Vorsicht geboten. Insbesondere ein beißender Geruch ist kritisch. Eltern können in einem solchen Fall versuchen, die Tasche auslüften zu lassen, indem sie sie mindestens 24 Stunden lang an einem gut belüfteten Ort aufstellen (zum Beispiel auf dem Balkon) und die Tasche weit öffnen.

Das Material der Wickeltasche sollte pflegeleicht sein. Materialien, die waschbar sind, bieten dabei einen großen Vorteil. Am einfachsten gelingt die Reinigung, wenn die gesamte Tasche in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Ob eine Tasche waschbar ist, können Eltern vor dem Kauf in der Regel in der Produktbeschreibung oder an den Kennzeichen auf der Verpackung erkennen.

Ein wichtiges Kriterium beim Kauf einer Wickeltasche ist die Größe. Die optimale Größe richtet sich nach der geplanten Verwendung: Wenn die Eltern lediglich kurze Ausflüge mit ihrem Baby planen, genügt eine kleine Wickeltasche, die das Nötigste beinhaltet. Bei ausgedehnten Besuchen, auf längeren Fahrten oder während eines Tagesausflugs ist eine große Wickeltasche erforderlich, um die Windeln mehrmals wechseln zu können und weitere Babysachen wie Spielzeug, Beißring, Mütze oder Sonnenhut einstecken zu können.

Bewertungen